Lernblockade


LEICHTIGKEIT INS LEBEN BRINGEN

LEICHTER LERNEN MIT KINESIOLOGIE  -  BRAIN GYM

Der Leistungsdruck und die täglichen Herausforderungen können zu Überforderung führen. Durch diese Stresssituation werden die Nervenverbindungen einzelner Gehirnregionen gehemmt und das Lernen wird anstrengend und belastend. Das Gelernte kann nicht richtig verarbeitet und später nicht abgerufen werden. Die Folgen daraus können Konzentrationsschwierigkeiten, Lernblockaden,  Leistungsschwäche, ein mangelndes Selbstwertgefühl und fehlende Motivation sein.

Das Ziel von Brain Gym ist, Zugang zu seinen Lern-Potenzialen zu finden. Der Begründer von Brain Gym, Paul E. Dennison, ist überzeugt, dass es keine Lernunfähigkeit sondern nur Lernblockaden gibt. Lernblockaden sind eine Folge fehlender Zusammenarbeit einzelner Hirnregionen. Durch das Bewegen bestimmter Körperteile (Brain Gym Übungen) werden über Nervenbahnen die nicht optimal funktionierenden Teile im Gehirn aktiviert und deren Zusammenarbeit  gefördert.

So kann Lernen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen wieder mehr Spass machen!


LERNPROFIL ERSTELLEN


Die Grundlage für das Lernprofil ist unser Dominanzprofil, welches wir seit der Geburt haben. Dieses Profil bestimmt, welches unser dominantes Auge, Ohr, unsere dominante Hand, unser dominanter Fuss und unsere dominante Hirnhälfte ist. Somit erhalten wir Auskunft darüber, wie wir lernen, Informationen aufnehmen, verarbeiten und neu gelerntes Wissen wiedergeben. Wir können erkennen, wie unser Gehirn mit unseren Sinnesorganen neurologisch verbunden ist. Es zeigt auch auf, wie unser Gehirn in Stresssituationen (z.B. bei Prüfungen) funktioniert und welche unserer Sinne blockiert sind.


Mit dieser Erkenntnis kann das Kind die abgeschalteten Sinne wieder aktivieren und für sich eine geeignete Lernstrategie entwickeln.

Für die Eltern und Lehrpersonen gibt es ein besseres Verständnis (z.B. warum das Kind beim Lernen ständig in Bewegung ist). Dadurch kann zielgerichtet unterstützt werden.

TELEFON / E-MAIL

Mobile:  079 438 95 27

e-mail:   manureber@gmail.com

KRANKENKASSENANERKANNT

ADRESSE

Integrative Kinesiologie Manuela Reber

Praxisgemeinschaft Emmersberg

Bäumlistrasse 2

CH-8200 Schaffhausen